Arpeggio

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Arpeggio

Arpeggio ist ein Akkord bzw. Dreiklang, bei dem die Noten nicht gleichzeitig, sondern nacheinander d.h. zeitlich versetzt gespielt werden.

Wird auch als arpeggierter, gebrochener oder aufgelöster Akkord bezeichnet.

Plural: Arpeggien, Arpeggios